17.02.2016

Inspiration Holiday Outfit



Dress: Esprit (here)
Shoes: Pretty Ballerinas (here)
Hat: Maison Scotch (here)
Glasses: Le Specs (here)
Bag: Michael Kors (here)

Der Frühling steht vor der Türe und somit auch mein erster Urlaub in diesem Jahr... Nächste Woche geht es schon los in die Wärme und ich bin schon fleißig am Überlegen, was ich alles mitnehmen soll...
Da ich, wie sicherlich noch mehr von euch auch, vor einem Urlaub immer noch neue Klamotten benötige, hab ich meine dieses Mal ein bisschen bei FashionID gestöbert und mich ein bisschen inspirieren lassen...

Das Kleid ist einfach nur perfekt für meine kommende Reise, da ich etwas bedeckter und nicht so freizügig unterwegs sein sollte...

Eine Sonnenbrille ist für mich ein absolutes Muss im Urlaub. Ohne geht gar nichts und das Modell ist mir wirklich ins Auge gestochen. Die schlichte und dennnoch ungewöhnliche Form ist einfach unverkennbar.

Einen Hut trage ich immer im Süden, da ich ein Mal Sonnenbrand auf meiner Kopfhaut hatte und das nie nie nie wieder haben möchte.

Ebenso sind bequeme Schuhe wirklich wichtig, da ich immer viel im Urlaub laufe und dann das Schuhwerk auch dementsprechend bequem sein sollte. Die von Pretty Ballerina sind einfach schön und vielseitig zu kombinieren.

Zuletzt brauche ich natürlich auch eine Tasche. Ich ohne Tasche wäre nicht ich und die Kleine  von Michael Kors wirklich schön ist. Schlicht und schwarz eben, so wie ich es gerne hab.

11.02.2016

11.02.2016: Shirt from Tommy Hilfiger and Vest from Vila





Shirt: Tommy Hilfiger (I also like this one)
Trousers: Primark (Similar one here)
Shoes: No Name (here)
Braclet: From Morocco
Earrings: H&M

Und schon haben wir Februar und ich Semesterferien und endlich wieder ein bisschen mehr Freizeit und endlich wieder mehr Zeit zu bloggen.

Leider hat die zu lange die Fellweste von Vila bei mir im Schrank geschlummert. Ich hab sie vor ein paar Jahren bei Breuninger im Sale gefunden und sie gibt einfach so warm. Selbst mir (und ich bin wirklich eine Frostbeule) ist dann mal angenehm warm.

Das Hemd von Tommy Hilfiger war ebenfalls ein Schnäppchenfund. Ok, ich bin da echt der Schwabe schlechthin. Es steht Sale drauf und ich fange an zu wühlen und finde meist etwas. Das Hemd ist wirklich unfassbar bequem und einfach eins meiner liebsten Kleidungsstücke im Schrank.

Die Hose von Primark habe ich oft privat als auch für Outfits hier auf dem Blog an. Sie passt einfach perfekt und ich bin immer schon etwas panisch, wenn ich daran denke, dass ich irgendwann diese Hose nicht mehr haben werde...

23.01.2016

The Merchant of Venice - Mandarin Carnival







Düfte sind für mich wie das Tor in eine neue Welt und erinnern mich an viele Dinge...
So bin ich auch an meine neuste Errungenschaft gelangt. Ich wollte eigentlich gar nicht einen Duft von "The Merchant of Venice" kaufen, doch ich war hin und weg als ich die Geschichte dazu hörte und auch den dann später gekauften Duft gerochen habe.
Der Geruch von Zitrus, Mandarinen und Tamarinde erinnert einfach sofort an Urlaub, an exotische Länder und an das neue.

"Sicily has the power to enchant you with its colours: its deep blue sea and sky, fields of green, and rainbows of rich and aromatic flowers. It is like being present at a costumed-ball. Mandarin Carnival embodies these colours with its bursts of the citrus freshness of the finest native mandarins and also, through the sweetness of tamarind, it brings to mind the aura and mystique of exotic Malaysia."via The Merchant of Venice

Bis vor dem Kauf des Parfums wusste ich gar nicht, dass Venedig zu uns das Parfum schon im 10. Jahrhundert auf Grund der Handelsrouten gebracht hat. Dies kann man auch wunderschön im Karton des Duftes bewundern...